kräftig profilierte Fiebel, Jobst Typ 4C; Riha Typ 3.1.1; Ettlinger Typ 15 - 22415





EbenePositionInvertiert






Ebenen einblendenKanten einblenden

Beschreibung

Zweigliedrige Fibel. Flacher Bügel mit langem, geradlinigem Fuß. Scheibenförmiger Fußknopf mit langem Enddorn. Langer geschlossener Nadelhalter mit Wolfszahnverzierung. Dreifach profilierte Bügelscheibe. Stark gewölbter Kopfteil mit Stützplatte und Hülse für Spiralkonstruktion. Nadel erhalten.

Fundort:Carnuntum
Funddatum:nicht verfügbar
Verwahrort:Kulturfabrik Hainburg
Inventarnummer:22415
Material:Silber
Maße:L 5 cm; B 2,5 cm
Datierung:2. Jh. n. Chr.
Beifunde:nicht verfügbar
Literatur:Kat. Carnuntum 1992, 490 Nr. 8; Kat. Carnuntum 2006, 197 Nr. 655 Abb. 283;Kaiser und Bürger 1586